Die aktuelle Wurfplanung

Am Samstag, am 10.02. 2024, wurde unsere „Gracie“ gedeckt. Eine Warteliste für Interessenten für den nächsten Wurf (H2) führen wir. Bitte melden Sie sich bei Interesse zeitnah an.

Anfang März ist Termin für die Ultraschall – Untersuchung; dann wissen wir, obGracie tragend ist. Sollte das Ergebnis positiv sein, erwarten wir den Wurf Anfang April und zum Ende Mai Juni hin wäre dann die Abgabe möglich.

Zu Gracie:

Gracie zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht und fasziniert alle, die sie nur ein einziges Mal gesehen haben. Sie ist eine lebhafte aber auch unheimlich stolze Hündin. Sie lebt in unserem Haushalt und gehört zu Hans-Jürgen, unserem 14-jährigen Sohn. Er präsentiert sie gekonnt und hat mit ihr viele „BOB, BOS und ander Pokale gewonnen. Sie wird von ihm hundesportlich gearbeitet und auf die Begleithundprüfung vorbereitet, wurde auf der Ausstellung“ vorzüglich“ prämiert, ist Deutscher Champion (VDH)sowie KFT-Ausstellungschampion und wird das erste Mal Mutter. Wir freuen uns auf unseren H2 – Wurf…

Hier gibt es mehr Information:

https://www.working-dog.com/dogs-details/7350581/Est-Etiam-Gratia-Insigni

Bella Barbie Queen vom Goetschetal soll das zweite und letzte Mal Mutter werden,; sie steht auch bereit für dieses Jahr. Im nächsten Jahr könnten noch einmal Lotte und erstmals Effi Briest Mutter werden.

9 Gedanken zu „Die aktuelle Wurfplanung“

  1. Sehr geehrte Frau Brühl-Hanke,

    lange schon tragen wir uns mit dem Gedanken, durch einen Hund unsere Familie zu bereichern. Jetzt, wo ich die reduzierte Arbeit sogar von zu Hause aus erledigen kann, sind auch die Voraussetzungen gegeben. Airedale Terrier haben es uns ganz besonders angetan, auch wenn wir im Elternhaus Boxer hatten.
    So möchte ich hiermit Interesse anmelden für einen Welpen aus Ihrer Zucht.

    Können Sie im Augenblick schon sagen, wann ungefähr der nächste Wurf erwartet wird und wie die Chancen stehen, einen Welpen erwerben zu können?

    Auch könnten wir uns vorstellen, eine Hündin aufzunehmen, die Sie abgeben wollen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Birgit Wernz

  2. Liebe Familie Hörnlein, es freut mich sehr, dass wir Sie schon mit unseren Informationen für uns einnehmen konnten. Wir freuen uns auf das persönliche Kennenlernen. Liebe Grüße!

  3. Wir, meine Frau Ursula und ich, interessieren uns definitiv für einen weiblichen Airdalewelpen aus dem bevorstehenden Wurf im Götschetal. Wir haben eine 13 jahrelange Erfahrung mit unserem Welsh-Terrier Nico. Die nach seinem Tod eingetretene 16 jährige Pause haben wir mit unserem roten Katzenduo Rembrandt & Picasso gefüllt. Picasso wird womöglich das neue Familienmitglied begrüssen dürfen.
    Frau Benita Brühl-Hanke wurde uns von einer mit ihr befreundeten Airedale-Züchterin persönlich empfohlen, in deren aktuellem Wurf leider nur Rüden vorkamen.
    Im Übrigen sind wir sehr angenehm berührt von Frau Hanke und auch von den auf https://1a-airedales-vom-goetschetal.de/ vorgestellten Informationen. Der Kaufvertrag würde in allen Punkten sehr gern akzeptiert.

  4. Guten Morgen
    Ich bin auf der Suche nach einem Airedale Welpen. Können Sie mir helfen.
    Vielen Dank und freundlicher
    Catherine Mauderli

    1. Guten Tag Frau Mauderli,

      wir haben am Montag unsere Hündin gedeckt und wissen am 10. Mai, ob sie Welpen bekommt. Im Moment haben wir keine Welpen. Gern nehme ich Sie in meine Interessentenliste auf, wenn Sie warten möchten. Herzliche Grüße! Benita Brühl-Hanke

  5. Hello Benita, I came here trough Goran from Ideal Dale. Which is the best way to contact you to know about upcoming litters, your dogs, their pedigrees and health test? I appreciate all the help you can get me.

  6. hello
    i am interested in getting and Airedale for my family
    however we having a hard time finding breeders as-well as trying to find out how much they cost

  7. Hallo lieber Züchter,
    Sie scheinen sich echt viel Mühe bei der Zucht der Airedale-Terriers zu geben. Das beeindruckt mich sehr.
    Ich wohne im Herzen des Saarlandes in einem Haus mit großem Garten direkt am Waldrand.
    Ich habe im November letzten Jahres meinen geliebten Mann verloren und bin NOCH berufstätig, aber werde in kürze meine Berufstätigkeit beenden.
    Als kleines Kind hatten meine Großeltern einen Airedale Terrier, der meinen Bruder und mich immer beschützt hatte. Es war ein traumhafter Hund.
    Ich habe diese Rasse in so guter Erinnerung.
    Ich möchte mir jetzt gerne im Sommer/ Herbst einen Airedale Terrier anschaffen, der mich die nächsten Jahre auf meinem Lebensweg begleiten soll.
    Ich bin gerne in der Natur unterwegs und suche den Airedale als ständigen Begleiter.
    Können Sie mir einen geeigneten Airedale gesund und mit gutem Wesen, gerne auch Welpen (Rüden) anbieten?
    Ich würde mich freuen.
    Viele Grüße aus dem Saarland
    Leonie S.

    1. Liebe Frau Sch., vielen Dank für das Lob! Ja, die Airedales sind ein wichtiger Teil meines Lebens und die Zucht gesunder robuster alltagstauglicher Hunde ist mein Anliegen. Unsere Bella ist tragend. ich habe Ihnen eine e-Mail geschrieben. Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert