wir über uns

Herzlich willkommen, wir stellen uns hier vor. Wir, das sind mein Ehemann, unser Sohn und ich, und wir lieben unsere Hunde sehr. Wir züchten seit 1993 Airedale-Terrier, die wahrscheinlich beste Hunderasse der Welt. Mein Mann hilft in der freien Zeit oder nimmt in Notfällen mit Urlaub; ich lege mir die Arbeitszeiten so, dass ich meinen Wurf gut betreuen kann. Meine Eltern aus dem Goetschetal helfen weiterhin mit, wenn Not am Mann ist, und die Schwiegereltern von gegenüber auch. Unser Sohn ist mit Eifer der aktive Part beim Prägen der Welpen auf Kinder und beim Austesten derer Belastbarkeit 😉 sowie der Reizschwelle der „Alten“ beim Hundesport 😉 .

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

Unser Zuhause ist auf dem Dorf ein kleines Grundstück, das unsere Zucht auf kleiner Basis ermöglicht. So kann ich mich um jeden Hund intensiv kümmern und keiner kommt zu kurz. Jeden Tag gibt es Spaziergänge und zwei Mal die Woche Hundeplatz. Sind wir zuhause, sind die Zwingertüren auf und unsere Hundis können mit rein. Der Zwinger besteht aus einem zugebauten Carport, einem großen teilbaren Freilauf mit Sand, Holzliegebrettern und viel Sonne sowie überdachter teilbarer Veranda und isolierten großen Hütten. Außerdem haben wir einen separaten Trimmraum mit Spiegelwand innerhalb der Anlage.

Über mich, die Züchterin:
• 1990 kaufte ich meinen ersten eigenen Hund: Airedale – Terrier – Hündin „Kassiopeias` Halloween“
• Seit 1992 bin ich aktive Gebrauchshundesportlerin, im Okt. 92 bestanden Hally und ich unsere erste Begleithund – Prüfung

• 1992 bis November 2016 führte ich folgende Hunde zu Prüfungen:
Kassiopeias‘ Halloween, Annika, Biene, Corrie, Flora, Hexe Hally, Ira Irotschka, Kismet Kabir, Marjorie Macleod, Queenie King und Wyona Winona vom Goetschetal sowie Karlo von der schwarzen Kuhle.

Insgesamt wurden folgende Prüfungen in diesem Zeitraum bei OG – Prüfungen des SV, des DVG, und den SGSV-Vereinen Krosigk/Fuhnetaler Hundefreunde/ HSC Teuchern sowie OG KfT Giebichenstein bestanden:
12 x BH ( Halloween, Annika, Biene, Corrie, Flora, Hexe Hally, Ira, Kismet, Marjorie, Queenie,
Wyona, Karlo)
6 x SchH (VPG) I (Halloween, Annika, Corrie, Karlo, Kismet, Marjorie)
3x SchH (VPG) II (Halloween, Annika, Corrie)
4x SchH (VPG) III ( Halloween, Annika, Corrie, Kismet)
3x FH 1 (Halloween, Annika, Corrie)
9x AD ( Halloween, Annika, Biene, Corrie, Flora, Hexe Hally, Ira, Kismet, Karlo)

Schutzdienst-Verbellen

Schutzdienst-Verbellen

1x FPR 1 und 2 ( Flora)
2 x IPO I, II, III ( Kismet, Queenie)
1x RHTP (Kismet)
1x IPO ZTP (Queenie)

Von 1999 bis 2003 war ich gewählter Ausbildungswart in der OG des DVG „HSV Wieskau e.V. und bin seit 2004 im Vorstand der KfT-OG Halle-Giebichenstein organisiert. Im März 2012 wurde ich dort zur 2. Vorsitzenden gewählt.
• Es fielen in meinem 1992 zugelassenen Zwinger „vom Goetschetal“ bisher 26 Würfe
• alle eigenen eingesetzten Hündinnen werden gearbeitet und auf Ausstellungen erfolgreich gezeigt.

Abkürzungslegende: SchH :
Schutzhundprüfung; umbenannt in

VPG : Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde
IPO : Internationale Prüfungsordnung ( klassischer Hundesport mit den Abteilungen Fährten, Unterordnung
und Schutzdienst)
FH : Fährtenhundprüfung (1000 Schritt Fremdfährte mit 5 Gegenständen, die zu finden sind)
FPR : Fährtenprüfung
AD : Ausdauerprüfung auf 20 km am Rad bei ca. 12 km/h
BH : Begleithundeprüfung mit Verkehrssicherheitsteil
RHTP: Rettungshundetauglichkeitsprüfung
IPO-ZTP: Zuchttauglichkeitsprüfung nach IPO-Ordnung